Künstliche Intelligenz für Kunst und Kreation nutzen

Eine KI ist eine Technologie, die aus einem künstlichen neuronalen Netz besteht, das mit Tausenden von Bildern gefüttert wird, um es zu trainieren, seine eigenen Visionen zu erzeugen. Deep Learning. Wir befragen sie nach Stichwörtern, um herauszufinden, was in ihrem Kopf vorgeht. Dann produziert die Intelligenz ein Bild mit Präzision.

Ein zum Leben erweckter Künstler?

Im Jahr 2022 sind die Ergebnisse der von künstlicher Intelligenz erzeugten Kunst verblüffend.
Um ein kleines Spiel zu beginnen, sehen Sie hier ein Gemälde. Wer hat es gemalt: Picasso, Braque? 

Le studio Fresh Organic Motion a généré une image de type cubisme grâce à une intelligence artificielle (Stable diffusion XL en local)

Dies ist kein Gemälde von Picasso oder einem Schüler Picassos, sondern ein Werk, das von einem Algorithmus, einer KI, von Grund auf neu generiert wurde.

Künstlerische Erneuerung durch KI-Technologie

In diesem Artikel werden wir uns mit der möglichen Nutzung dieses Werkzeugs befassen, denn darum geht es hier. Wir haben ein großartiges Werkzeug zu unseren Diensten, für einen Künstler ist es eine neue Inspirationsquelle. In der Tat bringt es frischen Wind und auch Interpretationen mit sich. Die KI verblüfft uns buchstäblich, denn nur unser Auge ist in der Lage, einem Bild, das aus dem neuronalen Netz dieser innovativen Technologie hervorgeht, Bedeutung zu verleihen.

Le style artistique généré avec une IA

Geschichte von Kunstausstellungen, die mithilfe von künstlicher Intelligenz durchgeführt wurden

Künstler haben sich bereits der Technologie bemächtigt, um zu produzieren und sich in den renommiertesten Galerien und Museen auszustellen. Die Forschung schreitet voran und liefert immer verblüffendere Ergebnisse, die uns zwingen, bei diesem Thema auf dem Laufenden zu bleiben.

  • 2018: Grand Palais in Paris - "Artistes et robots" ist ein Rundgang mit interaktiven Werken, die den Platz der Maschine im zeitgenössischen Kunstschaffen hinterfragen. 
  • 2021 : BOZAR Belgien - Künstliche Intelligenz und Luc Tuymans: Hat die KI denselben Blick auf die Malerei wie der Mensch?
  • 2020 : Centre Pompidou - "Neurones, les intelligences simulées" (Neuronen, simulierte Intelligenz) ist ein kritischer Blick auf Technologien zur Simulation von Intelligenz.
  • 2020 : Das New Museum in New York mit einer Monografie von Ed Atkins 
  • 2020 : Das Barbican Center mit "A.I.: More Than Human".

Ein digitales Künstlerstudio, das künstliche Intelligenz zum Komponieren verwendet.

Wir beherrschen die KI für Bilder und Videos. Möchten Sie bei der Gestaltung Ihrer Kunst noch einen Schritt weiter gehen? Lassen Sie uns ein konkretes Beispiel dafür nehmen, was bei der digitalen Malerei möglich ist.

Von unserem Kreativstudio erstellte Konzeptkunst über Midjourney eine künstliche Intelligenz
Wüsten-/Dünenatmosphären, die vom Studio Fresh Organic Motion mithilfe von KI erzeugt wurden

KI ist ein großartiges Werkzeug für die Konzeptkunst, mit dem sich innovative Formen und Kompositionen einfach und schnell erzeugen lassen. Mit einem geschulten Auge eingesetzt, dient die Künstliche Intelligenz der Kunst und den Kreativen.

Beginnen Sie mit der Nutzung von KI mit Tipps von digitalen Künstlern?

Wir werden uns unter dieser Adresse mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wählen Sie nur ein Feld und präzisieren Sie Ihre Anfrage weiter unten.

Ähnliche Beiträge